Probezeit für Fahranfänger: Fakten und Folgen bei Verstößen

Die Führerscheinprüfung wurde erfolgreich beendet und das erste eigene Auto steht schon bereit. Für Fahranfänger ist das eine ganz besondere Zeit. Denn nun dürfen sie endlich mit ihrem eignen PKW am Straßenverkehr teilnehmen und sind nicht mehr auf Bus und Bahn angewiesen. Jedoch sind die ersten Jahre im Straßenverkehr auch nicht ungefährlich. Fahranfängern fehlt noch die praktische Erfahrung und da kommt es häufiger zu Unfällen. Aus diesem Grund wurde die zweijährige Probezeit in Deutschland eingeführt.

 

lesen Sie hier weiter ...

21.2.13 22:42

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen